Mittwoch, 15. August 2012

"Die spinnen die Finnen" Dieter Hermann Schmitz



                                              Die spinnen, die Finnen


Dieter Hermann Schmitz ist Rheinlaender, seine Frau eine waschechte Finnin.
 In seinem 7 Punkte Programm will er waschechter Finne werden.
Es ist ein locker zu lesendes Buch mit einem guten Unterhaltungswert, oft auch recht lustig.Man erlebt das Zusammentreffen zweier Kulturen, was recht interessant ist. Das Cover des Buches hat mir sehr gut gefallen.
Das Buch ist empfehlenswert fuer Leser die Finnland noch nicht kennen, eine kaufenswerte Urlaubslektuere. Fuer Finnlandkenner denke ich bringt es nicht Neues, dafuer geht es nicht in die Tiefe. Dazu ist das Buch ja wohl auch nicht gedacht. Wegen dem Sprachwitz und dem lockeren Unterhaltungswert gebe ich 4 Sterne.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen